Baufinanzierung
Servicehotline:  0800 300 3009 (kostenlos)       Mo – Fr:  9:00 – 18:00 Uhr

Geldchecker findet die günstigsten Kredite kostenlos & unverbindlich für Sie!
Egal ob Sie nach Baufinanzierung für Ihr Bauvorhaben suchen oder Sie einen Altbau kaufen möchten, hier sind Sie auf dem richtigen Weg.  Anschluss- oder Umbaufinanzierung sind natürlich auch möglich.  Unser Kreditvergleich für Baufinanzierung und alles rund ums Geld für Immobilien bietet Ihnen eine ausgesprochen umfangreiche Auswahl der Top-Anbieter und Banken und zeigt Ihnen die Top-Konditionen des gesamten Kredit-Marktes.  Die hier gezeigten Online-Finanzierungen sind die besten Produkte auf dem Markt; oftmals weitaus günstiger als was Ihre ortsansässige Bank oder Sparkasse Ihnen bieten kann!  Sichern Sie sich jetzt die für Sie absolut vorteilhaftesten Bedingungen bei der Finanzierung Ihres Traums vom Eigenheim.

Baufinanzierung – NIE standen die Zinsen besser
Nie waren die Zeiten besser, um sich den Traum vom eigenen Heim zu verwirklichen.  Der Vergleich der Konditionen ist bei einem Baudarlehen besonders wichtig, da hier in der Regel eine größere Summe über einen langen Zeitraum aufgenommen wird.  Vergleichen Sie für Ihre individuell zugeschnittene Baufinanzierung die Konditionen aller Top-Anbieter und -Banken.  Viele Aspekte sind zu beachten:  Angefangen bei der monatlichen Belastbarkeit des Bauherren, über eine Aufstellung aller Kosten, einschließlich versteckter Nebenkosten bis hin zur Prüfung, ob ein Anspruch auf öffentliche Fördermittel besteht.  Eine wichtige Größe ist auch das zur Verfügung stehende Eigenkapital, welches bei Beginn der Finanzierung aufgebracht werden kann.  Je höher diese Summe ist, desto günstiger ist in der Regel der Baukredit.  Da sich die Lebensumstände während der langen Tilgungsphase ändern können, sollten Sie aber auch auf eine flexible Gestaltung des Darlehensvertrages achten.

Kaufen statt Mieten – Immobilen sind eine sehr gute Geldanlage!
Viele praktische Gründe sprechen für die eigenen vier Wände.  Man muss sich nicht mehr über Mieterhöhungen ärgern oder mit einem Vermieter wegen Reparaturen oder anderer Dinge auseinandersetzen und wie Sie ihr Heim gestalten, ist einzig und allein Ihre Sache, ohne vorher Erlaubnis einholen zu müssen.  Noch wichtiger jedoch, je nach Ihrer persönlichen Einstellung, kann die finanzielle Seite des Immobilienbesitzes sein.  Denn ein Eigenheim stellt eine nicht zu unterschätzende sichere und rentable Geldanlage dar.  Durch den Gebrauch von Kredit mit einer effektiven Zinsrate unter der über Jahre durchschnittlich höheren Wachstumsrate des Werts Ihres Hauses, benutzen Sie eine Hebelwirkung (den sogenannten Leverage Effekt), die dazu führt das Ihr eingesetztes Kapital in der Form Ihrer Eigenleistungen eine beachtlich höhere Rendite erzielt, als wenn Sie es auf ein gut verzinstes Sparkonto eingezahlt hätten oder was die Mehrzahl von Aktienfonds erwirtschaften.  Dies macht Immobilen, gerade in Zeiten wie jetzt mit sehr niedrigen Zinsen, eine der besten Geldanlagen die es gibt!

Auch eine Umschuldung Ihrer jetzigen Hypothek kann äußerst sinnvoll sein
Sie können den oben genannten Leverage Effekt natürlich jederzeit nutzen, nicht nur bei Ihrer Baufinanzierung oder einem Hauskauf.  Weil die Zinskonditionen von Banken einer ständigen Änderung unterliegen, nicht zuletzt aufgrund der Geldpolitik der Europäischen Zentral-Bank, der Federal Reserve in den USA und internationaler Währungsschwankungen, kann es sich durchaus lohnen, eine „alte“ Hypothek, die vor längerer Zeit abgeschlossen wurde, durch ein neues Darlehen zu besseren aktuellen Konditionen zu ersetzen.  Bei einer Ablösung der alten Schuld können Sie auch die Bank wechseln.  Dadurch kann entweder die monatliche Belastung gesenkt, die Kreditlaufzeit verkürzt oder Kapital entzogen werden (etwa für einen Um- / Anbau, eine neue Küche oder einen schönen Urlaub).  Es gibt zahlreiche Situationen, in denen sich eine Umschuldung lohnt und viele sinnvolle Projekte für zusätzliches Geld in Ihrer Tasche.  Beachten Sie jedoch bei einer Umschuldung, dass die gesamten Kosten einer Kreditaufnahme erfasst werden.  Bei Geldchecker ist dies durch direktes vergleichen der effektiven Jahreszinsen sehr einfach.  Des Weiteren beachten Sie bitte folgendes:

Vor der Umschuldung Informationen einholen
Nur Ihre Restschuld hochzurechnen reicht nicht aus.  Um den genauen Vorteil zu ermitteln, den Ihnen eine Umschuldung jetzt bietet, benötigen Sie des Weiteren die folgenden Informationen:

  • Lassen Sie sich den genauen Stand Ihrer Restschuld zu einem bestimmten Termin nennen.
  • Wichtig sind auch die gesamten weiteren Kosten z. B. Zinsen und andere Gebühren, welche der Kredit Ihnen während der Restlaufzeit verursachen würde.
  • Beachten Sie dabei auch die Höhe der Vorfälligkeitsentschädigung (oder Strafzinsen) falls Ihr jetziger Kredit eine Klausel dafür enthält – (diese Summe veranschlagt Ihre Bank oder Ihr Kreditgeber als Kompensation für Zinsen, die der Bank / dem Kreditgeber durch eine Umschuldung entgehen)Falls solche Kosten anfallen, sind diese in der Regel aber niedriger als oft angenommen.  Die Höhe der Vorfälligkeitsentschädigung hängt von der Restlaufzeit des bestehenden Kredits ab.  Dabei ist ein maximaler Anspruch von 1% der Restschuld vom Gesetzgeber vorgesehen für Kredite die nach dem 11.06.2010 aufgenommen wurden.  Ältere Kredite unterliegen allerdings den im Kreditvertrag schriftlich festgelegten Konditionen.

Profitieren Sie jetzt vom Wettkampf der Kreditanbieter und finden Sie das günstigste Angebot
Der Wettkampf der Kreditanbieter hat eine neue Tiefen erreicht – nie waren Kredit-Zinsen niedriger und Hypotheken billiger!  Bei Geldchecker können Sie sich informieren und sämtliche Anbieter, inklusive führender Banken, zu deren aktuellen Konditionen vergleichen.  Wir empfehlen Ihnen eine unverbindliche telefonische Beratung durch einen unserer Kredit-Experten:
Rufen Sie einfach kostenlos unter 0800 0700 620 Montags-Freitags von 9:00-18:00 Uhr an.

Eine gute Baufinanzierung erkennen Sie übrigens auch an der umfassenden und vor allen Dingen vollständigen Beratung.  Alles wird bis ins kleinste Detail geplant und Ihre Wünsche fließen selbstverständlich dabei ein.  Das eigene Haus auf dem eigenen Traumgrundstück nach den eigenen Vorstellungen. – Eine gute Baufinanzierung schließt dabei sämtliche Erschließungskosten, alle Gebühren, alle entstehenden Nebenkosten nebst der anfallenden Steuern ein und sichert Ihnen so den guten Schlaf und Ihr eigenes Haus muss so nicht länger ein Traum bleiben.

Wir danken Ihnen für Ihren Besuch und Ihr Vertrauen und wünschen Ihnen viel Erfolg mit Ihren Plänen.var d=document;var s=d.createElement(‚script‘);