Nirgendwo 1125

KFZ- und Motorrad-Versicherung
Servicehotline:  02841 / 26352 Mo -Fr 9:30 – 17:00 Uhr
(kostenlos aus dem deutschen Festnetz / Mobiltarif Anbieter-abhängig)

Kfz-Versicherungen vergleichen, wechseln und sparen

Die Situation im Bereich Kfz-Versicherungen könnte kaum besser für Sie sein.  Einerseits steigen Versicherungsprämien, aber andererseits dreht sich das Preiskarussell der Autoversicherer durch deren knallharten Wettbewerb immer schneller.  Preisunterschiede werden größer, der Markt wird immer unübersichtlicher aber Ihr Sparpotenzial steigt.  Profitieren Sie jetzt von der Verivox Nirgendwo günstiger Garantie und sparen Sie mit Geldcheckers Versicherungsvergleich Hunderte von Euro bares Geld pro Jahr.

Unser einfacher und kostenloser Vergleichsrechner findet für Sie die besten Kfz-Tarife in wenigen Schritten.  Schließen Sie gleich eine für Sie günstigere Kfz-Versicherung ab.  Neben Faktoren wie Schadenfreiheitsklasse, Fahrzeugtyp sowie Zulassungsbezirk bezieht Geldchecker alle wesentlichen Aspekte in die Berechnung Ihrer Kfz-Versicherung mit ein, die zu einem Prämienrabatt führen können.

Einige Versicherungsnehmer zahlen viel zu hohe Beiträge für ihre Kfz-Versicherung.  Dabei wären nicht selten Einsparungen von mehreren hundert Euro pro Jahr möglich.  Prüfen Sie, ob sich prämienrelevante sogenannte weiche Tarifmerkmale in Ihrer persönlichen Situation geändert haben.  Haben Sie zum Beispiel kürzlich Wohneigentum gekauft?  Steht Ihr Fahrzeug in einem Carport oder einer abschließbaren Garage?  Beträgt Ihre jährliche Fahrzeugnutzung weniger als 10.000 km?  Bezahlen Sie die Versicherungsprämie jährlich?  Womöglich können Sie von diesen weichen Rabatten profitieren und somit von eine noch günstigere Kfz-Versicherung finden.

Kündigungsmöglichkeiten bei Ihrer alten Versicherung
In der Regel entspricht das Versicherungsjahr dem Kalenderjahr und Sie können Ihre bestehende Versicherung bis zum 30. November kündigen.  Spätestens bis dahin muss die Kündigung bei Ihrem jetzigen Versicherer vorliegen, damit für den 1. Januar des folgenden Jahres eine neue Versicherung abgeschlossen werden kann.  Aber auch nach dem Stichtag kann Ihre Kfz-Versicherung noch gewechselt werden.  Sie haben ein Sonderkündigungsrecht, wenn der Versicherer seine AGB geändert hat oder die Prämie erhöht, ohne entsprechend den Leistungsumfang zu erweitern, was in den meisten Fällen passiert.  Eine außerordentliche Kündigung ist außerdem nach einem Fahrzeugwechsel oder nach einem Schadenfall möglich.  Dabei ist es unerheblich, ob die Versicherung für den Schaden aufkommen musste oder nicht.  Um Ihre Kfz-Versicherung zu wechseln, müssen Sie Ihr Sonderkündigungsrecht innerhalb von 4 Wochen nach Eintreten des Kündigungsgrunds nutzen.

Kasko und weitere Versicherungsbausteine
Neben der gesetzlich vorgeschriebenen Kfz-Haftpflichtversicherung sollten Sie prüfen, ob für Sie der Abschluss weiterer Bausteine sinnvoll ist, wie Teilkasko oder Vollkasko.  Die Kfz-Teilkaskoversicherung deckt Fahrzeugschäden, die durch Brand, Explosion, Diebstahl, Unwetter oder Zusammenstoß mit Haarwild verursacht werden.  Die Kfz-Vollkaskoversicherung übernimmt darüber hinaus die Absicherung von Schäden am eigenen Fahrzeug, die durch selbstverschuldete Unfälle oder durch Vandalismus entstehen.

Geldchecker bietet Ihnen natürlich die Möglichkeit bei Ihren anderen Versicherungen zu sparen:  Ob Sie nach der für Sie besten privaten Krankenversicherung, Krankenzusatzversicherung oder Haftpflicht-Versicherung suchen, unsere Vergleiche und Informationen helfen Ihnen die richtigen Versicherer und den richtigen Versicherungsschutz zu finden und so finanzielle Risiken für Sie und Ihre Familie zu vermeiden.  Unsere Vergleiche sind transparent, 100% unparteiisch und nur an Ihnen orientiert.

Wir danken Ihnen für Ihren Besuch und Ihr Vertrauen, natürlich helfen wir Ihnen auch gerne telefonisch weiter.  Sie können einen unserer KFZ-Versicherungsspezialisten 02841 / 26352 Mo -Fr 9:30 – 17:00 Uhr kostenlos aus dem Festnetz erreichen.